DIE GESCHICHTE VON SONNE & ERDE DIE GESCHICHTE VON SONNE & ERDE Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain

DIE GESCHICHTE VON SONNE & ERDE

Die Sonne: Unser energetisches Zentralgestirn

DIE GESCHICHTE VON SONNE & ERDE

Solare Energieschatzkammer in der Schmiede

DIE GESCHICHTE DES FOSSIL-INDUSTRIELLEN ZEITALTERS

Als das ENERGETICON noch ein Bergwerk war: das ehemalige Steinkohlenbergwerk Anna II

DIE GESCHICHTE DES FOSSIL-INDUSTRIELLEN ZEITALTERS

Tagebau Inden

ENERGIEWENDE

Solarkraftwerk vor dem Braunkohlekraftwerk Weisweiler

DIE GESCHICHTE DES REGENERATIV-INDUSTRIELLEN ZEITALTERS

Solarturm-Kraftwerk der DLR in Jülich. Foto: DLR

DIE GESCHICHTE DES REGENERATIV-INDUSTRIELLEN ZEITALTERS

Regenerative Energien im OG-Kaue © Foto: T. Mayer

TAGUNGSORT ENERGETICON

Kongress des Fraunhofer Instituts für Lasertechnik ILT, Aachen

KLASSIK IM ENERGETICON

Mai Klassik Festival

JAZZ IM ENERGETICON

Samuel Schürmann und SWING IT

THEATER IM ENERGETICON

GRETA - das junge Grenzlandtheater Aachen

DIE GEBÄUDE DES ENERGETICON

Fördermaschinenhaus, Schmiede und Kaue © Foto: T. Mayer

BISTRO EDUARD

Die kulinarische Adresse im Schmiedegebäude des ENERGETICON

Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs

Comedy
Datum: 17. Oktober 2019 20:00

Veranstaltungsort: ENERGETICON Fördermaschinenhaus  |  Stadt: 52477 Alsdorf, Deutschland

Dahin, wo es wehtut

Fußball ist die schönste Nebensache der Welt und ein Spiel dauert 90 Minuten? Falsch, ganz falsch. Arnd Zeigler zeigt, woraus man wirklich Fußballträume strickt: Aus dem WDR-TV-Wohnzimmer kommt Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs nun endlich hinaus auf die Bühne – „Dahin, wo es wehtut“. Wie amüsant seine Liveshow ist, beweist er am Donnerstag, 17. Oktober 2019, im Fördermaschinenhaus im Energeticon Alsdorf.

Journalist, Moderator, Stadionsprecher, Produzent, Sänger, Autor – Arnd Zeigler ist ein Unikat in der deutschen Sportmedienszene. Kein anderer beschäftigt sich derart fasziniert und hingebungsvoll mit den verrückten und absurden Seiten des Fußballs. Filme, Fotos, Anekdoten und sonstige Zeitdokumente – er hat sie alle. Seit vielen Jahren Kuriositäten-Beauftragter mit eigener WDR-Sendung ist Zeigler einer der größten Fußball-Archivare auf Erden. Seine wunderbarsten Perlen und unglaublichen Einblicke in die Fußballwelt transportiert er aus seinem TV-Studio-Biotop hinaus live vors Publikum. Rabiateste Fouls, desolate Interviews, unfassbare Anekdoten und Fotos, die man nicht mehr aus dem Kopf bekommt: Zeigler schaut genau – und zwar dahin, wo es wehtut.
Seine Show ist witzig, traurig, skurril und immer auch ein bisschen böse. Aber wer kann ihm das schon übelnehmen, wenn es am Ende doch immer etwas zu lachen gibt? Und irgendwie ist jeder mal dran, die Guten ebenso wie die Bösen und die Bayern genauso wie die Bremer. Sympathie und Antipathie, schön gleichmäßig verteilt. Ob auf dem Platz oder hinter den Kulissen: Passt besser auf, was ihr sagt, liebe Fußballgötter – Zeigler findet alles.
„Jeder, der den Fußball nicht bierernst nimmt, kommt an diesem Abend aus dem Lachen nicht heraus“, lobte die Neue Osnabrücker Zeitung Zeiglers Liveshow. „Er ist eine absolute Instanz im Fernsehen und für alle Fußball-Fans ein Pflichttermin“ urteilte der EXPRESS.

Fotos: © Max Hartmann

Tickets sind erhältlich im Kartenhaus Alsdorf und Würselen, in allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 02405 / 40 8 60 oder unter www.meyer-konzerte.de.

 

Telefon
02404-599110
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Adresse
ENERGETICON Fördermaschinenhaus
52477 Alsdorf, Deutschland

 

Alle Daten


  • 17. Oktober 2019 20:00

Powered by iCagenda

Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
2
7
8
9
10
11
13
14
15
16
18
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Kontakt

Postanschrift

ENERGETICON gGmbH
Konrad-Adenauer-Allee 7
D-52477 Alsdorf

Telefon: +49 2404 59911-0
Fax: +49 2404 59911-19
E-Mail: info@energeticon.de

Besucheradresse

Schmiedegebäude des ENERGETICON
Konrad-Adenauer-Allee 7
52477 Alsdorf
>> Kontakt / Anfahrt

Geschäftsstelle

Kauengebäude des ENERGETICON
Konrad-Adenauer-Allee 7
52477 Alsdorf

Das ENERGETICON ist seit Jahren bereits ein gefragter Ort für unterschiedlichste Kulturangebote:

Vom hochrangigen Kammermusikfestival "Mai-Klassik" über Rock- und Jazzmusikkonzerte oder Theateraufführungen (zum Beispiel des Grenzlandtheaters), von Lesungen über Ausstellungen darstellender Kunst zu Tanz-, Musical- und Videoprojekten reicht das Spektrum. Alle Künster reizt besonders eines am Aufführungsort ENERGETICON: Die Spannung, die zwischen der industriekulturellen "Kulisse" und den jeweiligen künstlerischen Inhalten entsteht. Es ist die Fusion, das "Cross over" dieser beiden Elemente, die das ENERGETICON zu einem inspirierenden Ort für Kulturschaffende und ihre Besucher macht. Hier ist auch gerne Platz für Künstler des benachbarten Auslandes (Euregio), und neben Profies sind auch ambitionierte Amateure willkommen.

Das ENERGETICON bietet verschiedene Organisationsmöglichkeiten von Veranstaltungen :  Neben Eigenveranstaltungen der gGmbH gibt es die Option auf Fremdveranstaltungen (der Künstler) oder auch Kooperationsveranstaltungen (von Künstlern mit der gGmbH im Rahmen ihrer Gesellschaftsziele).